Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Namen und Nachrichten

40. Gründungstag

IHK Mittlerer Niederrhein feierte ihr Bestehen

Bild oben: Präsident Elmar te Neues (r.) und IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz
„Es war keine Zwangse­he – aber Liebe auf den er­sten Blick war es sicher­lich auch nicht.“ Mit die­sen Worten kom­men­tierte IHK-Präsi­dent El­mar te Neues den Zusam­men­sch­luss der In­dus­trie- und Han­del­skam­mern Kre­feld, Mönchenglad­bach und Neuss zur IHK Mittler­er Nied­er­rhein vor 40 Jahren. An­läss­lich ihres Grün­dungs­tages hatte die IHK Ende Ju­ni im An­sch­luss an die Sitzung der Vol­lver­samm­lung zu einem Som­mer­fest ein­ge­la­den. El­mar te Neues erin­n­erte an die be­son­deren Um­stände der Fu­sion: „Der Zusam­men­sch­luss von In­dus­trie- und Han­del­skam­mern wurde An­fang der 70er-Jahre in Nor­drhein-West­falen zum Trend.“ Ver­schie­dene Fu­sions­mod­elle wur­den disku­tiert. „Nach vielen Sitzun­gen, Ge­sprächen und Brie­fen bah­nte sich dann aber doch die Verbin­dung an, die wir heute als IHK Mittler­er Nied­er­rhein ken­nen“, so te Neues. „Der neue Kam­mer­bezirk sollte die kre­is­freien Städte Kre­feld und Mönchenglad­bach sowie die Kreise Neuss und Viersen um­fassen.“ Mit Dr. de Weldige-Cre­mer, dem er­sten Haupt­geschäfts­führ­er der IHK Mittler­er Nied­er­rhein, war auch ein­er der maßge­blichen Ak­teure von 1977 zu Gast. „Da­mals wie heute ist die Duale Beruf­saus­bil­dung eines der wichtig­sten The­men für uns. 516.000 Men­schen haben in den ver­gan­ge­nen vi­er Jahrzeh­n­ten eine IHK-Prü­fung ge­macht“, sagte te Neues und erin­n­erte auch an die Er­fol­gs­geschichte des von der IHK ini­tiierten dualen Studi­ums, das als Kre­felder Mod­ell in ganz Deutsch­land bekan­nt wurde. Neben der beru­flichen Bil­dung ge­hörte der Ein­satz für eine leis­tungs­fähige In­fras­truk­tur und ein aus­reichen­des Ange­bot an Gewer­be­flächen zu den Dauer­auf­gaben der ver­gan­ge­nen 40 Jahre. Te Neues nan­nte beispiel­haft die Ini­tia­tive „Zukunft durch In­dus­trie – Kre­feld“, die Grün­dung der Metropol­re­gion Rhein­land und die Ak­tion „Hei­mat shop­pen“ als weitere Meilen­steine der IHK-Ar­beit.

Ausgabe 06/2017



WEITERE INHALTE

Präsident Elmar te Neues (r.) und IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz
Präsident Elmar te Neues (r.) und IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz