Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Experten mit gutem Grund

Das Traditionsunternehmen Wilhelm Heikaus GmbH ist ein kompetenter Partner für industrielle und kommunale Tiefbauvorhaben.

Bild oben: Verbau- und Erdarbeiten in allen Größenordnungen sind dank der Baugeräte für die Firma Heikaus alltäglich
ANZEIGE
W

er für ei­nen Neubau oder zur Sanierung eines Be­s­tand­sob­jektes an­spruchsvolle Tief­bauar­beit­en plant, für den ist die Wil­helm Heikaus GmbH in Kre­feld der richtige Part­n­er. Das tra­di­tion­s­reiche Fam­i­lie­nun­terneh­men ist spezial­isiert auf Ka­nal- und Straßen­bau jed­er Art und Größe und hat sich als kom­pe­ten­ter Part­n­er so­wohl für in­dus­trielle Tief­bau­vorhaben ei­nen Na­men ge­macht als auch für kom­mu­nale, da das Un­terneh­men über die notwendige Sicher­heit­sz­er­ti­fizierung nach AMS Bau ver­fügt und Mit­glied im Güteschutz Ka­nal­bau ist.

Verbau- und Erdarbeiten in allen Größenordnungen sind dank der Baugeräte für die Firma Heikaus alltäglich
Ver­bau- und Er­dar­beit­en in allen Größenord­nun­gen sind dank der Baugeräte für die Fir­ma Heikaus alltäglich

„Mit Pflasterar­beit­en und später mit Sch­warzdeck­e­nar­beit­en ist das Un­terneh­men groß ge­wor­den, heute um­fasst uns­er Leis­tungsspek­trum sämtliche Ar­beit­en der Wege- und Platzbe­fes­ti­gung, ob mit Pflaster-, Sch­warzdeck­en- oder Betonober­fläche“, fasst Geschäfts­führ­er Di­pl.-Ing. Jo­hannes Funke-Kais­er ei­nen Teil­bereich des Leis­tungs­port­fo­lios zusam­men. Be­son­dere Er­fahrung hat die Fir­ma Heikaus dabei im Bau von Abfüllflächen für wasserge­fähr­dende Flüs­sigkeit­en und Be­trieb­s­tank­stellen.

Eine Spezialität: die Verlegung begehbarer Kanäle, hier ein Kabelkanal mit  den Abmessungen von zwei bis zweieinhalb Metern
Eine Spezial­ität: die Ver­le­gung bege­h­bar­er Kanäle, hi­er ein Ka­belka­nal mit den Abmes­sun­gen von zwei bis zweiein­halb Me­tern

Funke-Kais­er: „Für diese Ar­beit­en definiert das Wasser­haushalts­ge­setz strikte Au­fla­gen und An­forderun­gen an Fahr­bah­nober­flächen sowie En­twässerung und Ab­schei­de­tech­nik. Uns­er Un­terneh­men wurde vom TÜV für diese Ar­beit­en zer­ti­fiziert.“ Für diese Ar­beit­en ste­hen statisch und dy­namisch wirk­ende Walzen ver­schie­den­er Gewicht­sk­lassen und für den Ein­bau Geräte vom Rad­wegfertiger bis zum 7-00-Me­ter-Fertiger zur Ver­fü­gung.

Herstellung einer Dorfstraße in Pflaster- und Asphaltbauweise
Her­stel­lung ein­er Dorf­s­traße in Pflaster- und As­phalt­bauweise

Auch die er­forder­lichen Pla­nun­gen, Geneh­mi­gun­gen und Ab­s­tim­mun­gen mit den jew­eils zuständi­gen Be­hör­den wer­den von der Heikaus GmbH mit erledigt. Als „ein in­teres­santes Feld“ beschreibt Jo­hannes Funke-Kais­er den Ka­nal­bau, der ei­nen großen Sch­w­er­punkt des Un­terneh­mens bildet: „Im Ka­nal­bau be­herrschen wir die Ver­le­gung sämtlich­er Rohr­ma­te­rialien und Rohrdi­men­sio­nen bis DN 3.000, auch im Rohr­vor­trieb oder Stol­len­vor­trieb, sowie das Her­stellen von Träger­bohl­wän­den, Spritz­be­ton­wän­den oder Spund­wän­den und die Ab­senkung des Grund­wassers.

Zuge­hörige Bauw­erke wie Schächte oder Rück­hal­te­beck­en wer­den eben­falls von uns aus­ge­führt – in Mauer­w­erk sowie Stahl­be­ton oder in Fertigteil­bauweise.“ Ref­eren­zpro­jekte in der ge­samten Re­gion am Nied­er­rhein gibt es in zahl­reich­er Menge, worun­ter Aufträge in allen Größenord­nun­gen zu fin­d­en sind, von klei­nen Baustellen bis hin zu Großpro­jek­ten. Jüng­stes Beispiel: die He­lios-Kliniken in Kre­feld, für deren Neubau die Wil­helm Heikaus GmbH die Tief­bauar­beit­en durchge­führt sowie die Ober­flächenges­tal­tung über­nom­men hat.

Alles aus ein­er Hand

55 Mi­tar­beit­er hat das Un­terneh­men, das auch über ei­gene Baugeräte und ei­nen ei­ge­nen Fuhr­park ver­fügt. Zwei Sch­westerun­terneh­men auf dem Gelände der Wil­helm Heikaus GmbH er­weit­ern das Leis­tungsspek­trum um zwei in­teres­sante Bereiche und er­möglichen so, die ge­samte Palette von Bauar­beit­en aus ein­er Hand anzu­bi­eten: Zum Leis­tungsspek­trum der Heikaus KS Ka­nal­sanierun­gen GmbH ge­hören alle Reini­gungs- und Sanierungsar­beit­en in bege­h­baren und nicht bege­h­baren Kanälen, den dazuge­höri­gen Bauw­erken sowie die Sanierung von Rohr­lei­tun­gen.

Die Karl Heuck GmbH & Co. KG sch­ließlich ist spezial­isiert auf Neubau- und Um­bauar­beit­en, die im Hoch­bau-Bereich lie­gen, z.B. In­dus­trie- und Hal­len­bau. Funke-Kais­er: „Unsere langjährige Er­fahrung be­deutet für unsere Kun­den die Sicher­heit, dass die von uns aus­ge­führten Bau­vorhaben allen An­forderun­gen ent­sprechen – tech­nisch und wirtschaftlich.“


Kontakt

Kontaktdaten
Wilhelm Heikaus GmbH & Co. KG
Hafenstraße 57/59 · 47809 Krefeld
Telefon: 02151/9489-0 · Telefax: 02151/9489-10
info@wilhelm-heikaus.de
www.wilhelm-heikaus.de

Ausgabe 01/2015