Schließen TEILEN MIT...

RANKINGS
Schließen
Schließen
Business

Werbung online shoppen

Der neue SIGN+DESIGN-Online-Shop gibt Unternehmern die Möglichkeit, Werbeartikel selbst zu gestalten und zu günstigen Preisen produzieren zu lassen.

Bild oben: Hinter dem Online-Shop steht das 40-köpfige SIGN+DESIGN-Team, das bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht
ANZEIGE
„So ein­fach kann Wer­bung sein“, sagt Uwe Bergh und beschreibt damit sei­nen neuesten Streich: Die krea­tiv­en Köpfe der Sch­walm­taler Wer­bea­gen­tur SIGN+DE­SIGN haben im Jan­uar ei­nen ei­ge­nen On­line-Shop an den Start ge­bracht, der es Un­terneh­mern er­möglicht, ihre Wer­bung ruck, zuck selbst zu ges­tal­ten und zu gün­sti­gen Preisen pro­duzieren zu lassen. Mehr als 650 Pro­dukte warten da­rauf, mit Lo­gos, Fir­men­far­ben oder ge­witzten Wer­be­botschaften verse­hen und un­ters Volk ge­bracht zu wer­den. Von Visitenkarten über Brief­bö­gen, No­tizblöcke, Präsen­ta­tionsmap­pen und Tex­tilien bis hin zu Bauza­un­ban­n­ern fin­d­en Us­er un­ter www.sig­nund­de­sign.shop rund um die Uhr ein breites Spek­trum an eben­so prak­tischen wie pfif­fi­gen Wer­bei­deen. Doch das SIGN+DE­SIGN-Team wäre nicht das SIGN+DE­SIGN-Team, hätte es den Shop nicht mit eini­gen un­kon­ven­tionellen Fea­tures aus­ges­tat­tet. „Uns ist ganz wichtig, dass jed­er Kunde die Möglichkeit hat, sein Wun­sch­pro­dukt un­kom­pl­iziert zu bestellen – egal, ob er bere­its über ein Cor­po­rate-De­sign-Konzept ver­fügt oder nicht“, ver­rät Pro­jekt­ma­n­agerin Ti­na Leh­nen. De­shalb bi­ete der On­line-Shop mehrere Op­tio­nen, die zum benötigten Wer­bear­tikel führen: Wer bere­its über ein Lo­go ver­fügt, sucht sich ein­fach die gewün­scht­en Pro­dukte aus und lädt seine Druck­dateien hoch. Dann wer­den noch sch­nell Au­flage, Ver­sand- sowie Ver­pack­ungsart bes­timmt – et voilà: Die Bestel­lung kann abgeschlossen wer­den.

Kun­den ges­tal­ten De­sign

Hinter dem Online-Shop steht das 40-köpfige SIGN+DESIGN-Team, das bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht
Hin­ter dem On­line-Shop ste­ht das 40-köp­fige SIGN+DE­SIGN-Team, das bei allen Fra­gen mit Rat und Tat zur Seite ste­ht
Kun­den dür­fen aber auch selbst krea­tiv wer­den: Mithilfe der vorhan­de­nen De­sign­vor­la­gen gel­ingt es so­gar Laien, in­di­vi­du­elle Wer­bear­tikel zu en­tw­er­fen. Der Vorteil liegt dabei auf der Hand: Kosten, die bei der Beauf­tra­gung ein­er Wer­bea­gen­tur für die Bear­bei­tung oder die Druck­ab­wick­lung ent­ste­hen wür­den, ent­fall­en. „Von dies­er Op­tion machen viele Start-ups, kleine Un­terneh­men und Vereine Ge­brauch“, berichtet Uwe Bergh. „Sie sparen bares Geld, kön­nen bei ihren ei­ge­nen Kun­den oder Mit­glied­ern aber den­noch mit tollen Wer­bear­tikeln punk­ten.“ Je nach Kom­plex­ität des Pro­duktes sind bis zu drei Stan­dard­vor­la­gen vorhan­den. „Bei der Ges­tal­tung haben wir uns an unseren Er­fahrungsw­erten ori­en­tiert und die gängig­sten Varian­ten gewählt“, so Geschäfts­führ­er Uwe Bergh. „Natür­lich wer­den wir mit den Vor­la­gen nie das ge­samte Spek­trum aller Kun­den­wün­sche ab­deck­en kön­nen; uns­er Team ste­ht je­doch mit Rat und Tat zur Seite, wenn die Auswahlmöglichkeit­en nicht den spez­i­fischen Vorstel­lun­gen ent­sprechen. Das gilt z.B., wenn spezielle Farb­nu­an­cen oder Ma­te­rialien benötigt wer­den.“ Doch wie bestellt man sein Wun­sch­pro­dukt, wenn wed­er Druck­dateien noch passende Stan­dard­vor­la­gen vorhan­den sind und keine Wer­bea­gen­tur bere­it­ste­ht? Selbst für die­s­es „Worst-Case-Sze­nari­o“ bi­etet der SIGN+DE­SIGN-Shop eine Lö­sung: Die hau­sei­gene Gra­fik­abteilung ste­ht dann für in­di­vi­du­elle Auf­gaben zur Ver­fü­gung und erar­beit­et zusam­men mit dem Kun­den ein neues, maßgesch­nei­dertes Konzept.

Grad der Be­r­a­tung wählen

Als Marktführer im Bereich Mietbauschilder bietet SIGN+DESIGN neuerdings auch innovative LED-Bauschilder an
Als Markt­führ­er im Bereich Mi­et­bauschilder bi­etet SIGN+DE­SIGN neuerd­ings auch in­no­va­tive LED-Bauschilder an

Den Grad der Be­r­a­tung wählt der Kunde somit selbst. Und ge­nau an dies­er Stelle zeigt sich die große Stärke: „Ob­wohl es sich um ei­nen On­line-Shop han­delt, sind wir per­sön­lich er­reich­bar und zu jed­er Werbe-Schand­tat bere­it“, be­tont Leh­nen. Das Team lege großen Wert auf Flex­i­bil­ität und ge­he konkret auf Kun­den­wün­sche ein. „Natür­lich haben wir als Wer­bea­gen­tur In­teresse daran und vor allem Lust da­rauf, kom­plette Mar­ket­ingkonzepte zu erar­beit­en und den Kun­den langfristig zu be­treuen.“ An die­jeni­gen, die keine Hilfe benöti­gen, wurde eben­falls ge­dacht. De­shalb hat das SIGN+DE­SIGN-Team bei der Ges­tal­tung des Shops auch auf Über­sichtlichkeit geachtet: Such-, Ges­tal­tungs- und Bestel­lvorgänge sind da­her sim­pel und selb­sterk­lärend aufge­baut; Lie­ferzeit­en sowie Preise für die aus­gewähl­ten Pro­dukte wer­den so­fort angezeigt. Gibt es den­noch Fra­gen, kön­nen Kun­den die SIGN+DE­SIGN-Mi­tar­beit­er über eine Hot­line oder via E-Mail kon­tak­tieren. Die Wer­be­pro­fis führen auf Wun­sch auch gerne Schritt für Schritt durch den Bestel­lvor­gang. Wenn sich der Feh­ler­teufel den­noch ein­sch­leicht, sind Hopfen und Malz nicht ver­loren: Das Pro­dukt wird näm­lich nicht un­mit­tel­bar nach dem Hoch­la­den der Druck­dateien pro­duziert; zu­vor wer­fen die Wer­be­pro­fis noch ei­nen prüfen­d­en Blick auf das Ge­samtw­erk.

In­no­va­tive Pro­dukte

Fertige Dat­en und De­signs lassen sich übri­gens archivieren und ste­hen dann für kom­mende Pro­jekte wied­er zur Ver­fü­gung. Ein regelmäßiger Blick in den Shop loh­nt sich, da das Sor­ti­ment kont­inuier­lich um neue Ar­tikel er­weit­ert wird. Neben den Klas­sik­ern wie Kugelschreiber, Haft­no­tizen, Brie­fum­sch­läge und Co. bi­etet der On­line-Shop auch span­nende In­no­va­tio­nen wie beispiel­sweise in­di­vi­du­ell ges­talt­bare, wasser­ab­weisende Tischdeck­en mit Lo­tus­ef­fekt, auf de­nen jede Flüs­sigkeit abperlt, ohne Fleck­en zu hin­ter­lassen. Neu im Sor­ti­ment sind zu­dem wied­erver­wend­bare Messe­folien, die sich auf jed­er Ober­fläche – egal, ob Tür, Wand oder Fuß­bo­den – problem­los auf­tra­gen, rück­s­tand­s­los abzie­hen und erneut ver­wen­den lassen. Um alle Pro­dukte kostengün­stig of­feri­eren zu kön­nen, kooperi­ert SIGN+DE­SIGN mit starken Part­nerun­terneh­men wie beispiel­sweise namhaften On­line-Druck­ereien. „Ziel ist es je­doch nicht, der bil­lige Jakob zu sein“, sagt Uwe Bergh. „Wir wollen zwar wett­be­werbs­fähige Preise an­bi­eten, le­g­en aber gleichzeitig großen Wert auf Qual­ität und Sup­port.“ Auch bei der in­di­vi­du­ellen Ges­tal­tung der Ar­tikel oder der Erar­bei­tung eines kom­plet­ten Mar­ket­ingkonzeptes ver­suche SIGN+DE­SIGN mit einem guten Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis zu überzeu­gen. Auf alle Spar­füchse warten im On­line-Shop den­noch regelmäßig Sch­näp­pchen: Im Zwei-Wochen-Rhyth­mus ste­hen hi­er Ak­tio­nen mit span­nen­den Ra­bat­ten auf dem Pro­gramm. Über aktuelle Preis­nach­lässe in­for­miert ein Newslet­ter, für den sich In­teressierte auf der Start­seite des Shops reg­istri­eren kön­nen. „Es han­delt sich nicht um ei­nen rei­nen Wer­be­brief, son­dern um ei­nen Ideenge­ber, der im­mer wied­er neue Pro­dukte vorstellt.“ Derzeit stecke der Shop noch in den Kin­der­schuhen: „Wir pro­bieren viele Ak­tio­nen aus, um zu se­hen, ob sie gut ankom­men.“ Regelmäßig er­hal­ten Kun­den beispiel­sweise die Möglichkeit, Ar­tikel zum Ange­bot­spreis zu bestellen, die Druck­dateien aber bis zu vi­er Wochen später hochzu­la­den. Be­währt sich dies­er Ser­vice, soll er durchge­hend ange­boten wer­den. Im näch­sten Schritt möchte Uwe Bergh das Sor­ti­ment um Büroar­tikel er­weit­ern. „So kön­nen wir zum Helfer in jed­er Lebens­lage wer­den.“ SIGN+DE­SIGN ist auch ab­seits des Shops ein echter Un­ter­stütz­er: Die krea­tiv­en Köpfe konzipieren, kreieren und re­al­isieren Werbe- und Kom­mu­nika­tions­maß­nah­men – so­wohl im Print- als auch im On­line-Bereich. Von der Lo­goen­twick­lung über Broschürenges­tal­tung, Web-De­sign, So­cial Me­dia und Dialog­mar­ket­ing bis zu CAD-Haus-Vi­su­al­isierun­gen bi­etet die Full-Ser­vice-Agen­tur alle Leis­tun­gen aus ein­er Hand.

Neue LED-Bauschilder

Der neue SIGN+DESIGN-Online-Shop bietet über 650 Artikel und bringt Kunden mit innovativen Ideen nach vorne
Der neue SIGN+DE­SIGN-On­line-Shop bi­etet über 650 Ar­tikel und bringt Kun­den mit in­no­va­tiv­en Ideen nach vorne
Für großflächige Wer­bung sind die Sch­walm­taler übri­gens eben­falls kom­pe­tente An­sprech­part­n­er: SIGN+DE­SIGN ist näm­lich Markt­führ­er im Bereich Mi­et­bauschilder. Auch in dies­er Un­terneh­menss­parte ver­fügt das Team über eine Neuerung: Deutsch­lands Num­mer eins bi­etet ab so­fort in­no­va­tive LED-Bauschilder an. Diese sind vi­er mal drei Me­ter groß und er­möglichen das Ver­mit­teln von tage­saktuellen In­for­ma­tio­nen. Mit einem Preis von 2.000 bis 3.000 Eu­ro im Mo­nat eig­nen sie sich in er­ster Linie für das Be­wer­ben großer Pro­jekte. „Sie sind ein­fach ge­nial“, sagt Uwe Bergh. „Sch­ließlich bi­etet die LED-Tech­nik eben­so wie unsere Wer­bear­tikel un­endlich viele Möglichkeit­en.“

Kontakt

Kontaktdaten
SIGN+DESIGN GmbH
Dülkener Straße 220 · 41366 Schwalmtal
Telefon: 02163/57699-0 · Telefax: 02163/57699-10
info@wir-setzen-zeichen.de
www.wir-setzen-zeichen.de

Ausgabe 03/2017



WEITERE INHALTE

Übersichtlichkeit ist Trumpf: Gestaltungs- und Bestellvorgänge sind einfach und selbsterklärend aufgebaut
Übersichtlichkeit ist Trumpf: Gestaltungs- und Bestellvorgänge sind einfach und selbsterklärend aufgebaut